Unterschriftensammlung in Meckenhausen gestartet

Unterschriftensammlung in Meckenhausen hat begonnen

Am heutigen Freitag den 22.5. ging es los: Mit dem Aufstellen der Banner der Bürgerinitiative Pro-Umgehung-Meckenhausen  wurde der Startschuss für die Unterschriftensammlung gegeben. Mit der Sammlung von Unterschriften sollen die zwei Bürgerbegehren ermöglicht werden, die den Bau von Umgehungsstraßen in Hilpoltstein und Meckenhausen zum Ziel haben.

Damit wurde um 16.00 Uhr auf dem Sportplatz in Meckenhausen das Signal gegeben, dass die Befürworter ernst machen, das Vorhaben „Umgehungsstraße“ auf den Weg zu bringen. Obwohl die überzeugenden Argumente für die Umgehungsstraßen beim Hilpoltsteiner Stadtrat auf taube Ohren stießen, als er bei der Stadtratssitzung am 12.3. die Umgehungsstraßen ablehnte, bleibt den Befürworter der Bürgerinitiativen „IG Pro Umgehung Hip“ und „IG Pro Umgehung Meckenhausen“ nur der Weg eines Bürgerbegehrens. Mit der Banneraufstellung in Meckenhausen ist der erste Schritt getan.

Die „IG Pro Umgehung Hip“ wird in Kürze nachziehen und bei einer Info-Veranstaltung das Startsignal für die Unterschriftensammlung für eine Umgehungstraße in Hilpoltstein geben.

 

Kommentar verfassen