IG Pro-Umgehung-Hip bei Mitgliederversammlung der „Freien Wähler“

Politik und IG Pro-Umgehung-hip

Da die „Freien Wähler“ in Hilpoltstein sich – wie wir – ebenfalls schon seit Jahren für eine Umgehungsstraße stark machen, waren die IG Pro-Umgehung-Hip und die IG Pro-Umgehung-Meckenhausen zu deren Mitgliederversammlung am 17.4.15 eingeladen, um ein weiteres Vorgehen in Sachen Umgehungsstraße und Bürgerbegehren zu diskutieren.

Beim Tagesordnungspunkt Umgehungen, wurden der derzeitige Stand der Dinge, Daten und Fakten sowie die Vor- und Nachteile nochmals zusammengefasst und diskutiert. Um mit einem Bürgerbegehren für die Umgehungsstraße(n) in Hilpoltstein bzw. Meckenhausen/Unterrödel Erfolg zu haben, ist es wichtig, dass die Befürworter an einem Strang ziehen und sich gegenseitig unterstützen, ihre Kräfte soweit möglich bündeln und Synergieeffekte nutzen.

Weitere Informationen und Links

Kommentar verfassen