Stadtrat erklärt Bürgerbegehren für zulässig: Bürgerentscheid am 15. 11.2015

Stadtrat erklärt Bürgerentscheid für eine Umgehungsstraße in Hilpoltstein für zulässig

Die nächste Hürde für den Bau einer Umgehungsstraße in Hip ist genommen: Der Stadtrat hat in seiner gestrigen Sitzung das Bürgerbegehren für den Bau der Umgehungsstraße in Hilpoltstein und Meckenhausen für zulässig erklärt. Ein Termin für den Bürgerentscheid wurde ebenfalls festgelegt. Er findet am 15. November 2015 statt.

Die Meldung vollständig anzeigen … >

Veranstaltung der Umgehungsstraßen-Gegner

Infoveranstaltung der Umgehungsstraßen-Gegner

Nach dem sich Ende Juni eine Bürgerinitiative gegen die Umgehungsstraße unter dem Namen „Bigu“ gegründet hatte, luden diese am 16. Juli zu einer Infoveranstaltung ins Hofmeierhaus, um die Bürgerinititiative selbst und ihre Gründe und Argumente gegen eine Umgehungsstraße vorzustellen. Das Bigu Team besteht aus Christoph Leikam (Grüne), Markus Meier, Hans Joachim Müller, Helmut Neumweg (CSU) Christine Rodarius (SPD) und Benny Beringer (SPD).

Die Meldung vollständig anzeigen … >

Gewerbegebiet am Kränzleinsberg und Umgehungsstraße

Gewerbegebiet am Kränzleinsberg und Umgehungsstraße

Das Gewerbegebiet am Kränzleinsberg wächst und ist nahezu komplett bebaut. Deswegen ist es beschlossene Sache, es in Richtung Süden zu erweitern, um auch zukünftig den Gewerbestandort Hilpoltstein für Unternehmen attraktiv zu gestalten. Die Erweiterungsfläche ist mit 7 ha veranschlagt.

Die Meldung vollständig anzeigen … >