3. Treffen der IG-PRO-UMGEHUNG-HIP

Treffen der IG Pro-Umgehung-Hip

Das 3. Treffen der Interessensgemeinschaft (IG) PRO-UMGEHUNG-HIP fand am 8. Mai. 2015 in der Stadthalle in Hilpoltstein statt. Nach Einladung per Email, Telefon und Mund-zu-Mund-Propaganda fanden sich ca. 30 Personen zum Treffen in der Stadthalle ein. Als Gäste waren auch Vertreter der IG Meckenhausen und der „Freien Wähler“ anwesend.

Zuerst einmal wurde der derzeitige Stand unserer Vorbereitungen besprochen. Der sieht folgendermaßen aus:

  • Die ersten Unterschriftenlisten/-mappen für das Bürgerbegehren sind fertig. Vielen Dank an Alex und Nadine.
  • Für die Unterschriftslisten für Meckenhausen wird noch ein Infoblatt erstellt und nachgereicht,
  • Die Website „pro-umgehung-hip.de“ ist noch nicht ganz fertig gestellt, ist aber mittlerweile online.
  • Von den Freien Wählern bekamen wir unser erstes Startkapital, das vor allem für Druckkosten und Werbemaßnahmen gedacht ist. Den „Freien Wählern“ danken wir recht herzlich.

Weiterhin wurde die geplante Infoveranstaltung zum Bürgerbehren am am 16. Juni 2015 um 19.30 Uhr besprochen:

  • Die Infoveranstaltung soll als Rahmenveranstaltung zum offiziellen Start der Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren für eine Umgehungsstraße dienen.
  • Die Einladung zur Infoveranstaltung soll über die Presse, die Internetseite, und die Facebookseite erfolgen.
  • Darüber hinaus soll durch eine Plakataktion für die Infoveranstaltung geworben werden.
  • Über die genauen Infos und Themen, die auf der Veranstaltung kommuniziert werden, wird sich noch abgestimmt.
  • Die Infoveranstaltungen in Meckenhausen bzw. den weiteren Ortsteilen werden von der IG Meckenhausen bzw. den „Freien Wählern“ organisiert.

Ein weiteres Thema waren die Unterschriftslisten/-mappen für das Bürgerbegehren für die Umgehungsstraße:

  • In jeder Unterschrifenmappe befinden sich die Listen für Hilpoltstein und Meckenhausen. Hier ist es wichtig, die bei der Unterschriftensammlung entsprechend zu vermitteln
  • Das Stadtgebiet Hilpoltstein wurde für die Unterschriftensammlung in kleine Gebiete aufgeteilt, um die Sammlung effizient organisieren zu können.

Termin für das nächste Treffen:

  • Das nächste Treffen der IG PRO UMGEHUNG HIP ist nach Pfingsten geplant. Es sollte aber auf jeden Fall vor der Infoveranstaltung am 16. Juni. stattfinden, um die Infoveranstaltung vorbereiten zu können.

Kommentar verfassen